Deep Electronic Garage Blues – RALF DEE’s musikalische Wandlung in dem Jahr, in dem auf einmal alles anders war.

RALF DEE ist Solo-Künstler. Ein deutschsprachiger Singer/Songwriter mit Affinität zum Blues und amerikanischer Roots-Musik. Er hat seit 2009 eine EP, drei Alben sowie vier Singles veröffentlicht und etliche Gigs gespielt. Das erste deutschsprachige Album Glück gehabt erschien 2017. Seitdem schreibt er kontinuierlich auf Deutsch und pendelt zwischen akustischem Folk und handgemachtem bluesigen Rock Tönen in seiner stilistisch, ganz eigenen Welt.

Anfang 2020 hätte er sich wohl kaum vorstellen können elektrolastige Musik zu produzieren. Während des Lockdowns im Frühjahr wird er aber experimenteller und die Single Regen, Regen komm (VÖ 17.07.20), das Ergebnis des ersten Online Projekts zusammen mit Toningenieur und Produzent Dennis Kizilirmak, gibt bereits eine neue Richtung vor. Im September kommt es dann zu einer weiteren Internet Kollaboration als RALF DEE zusammen mit dem Soundtüftler und Gitarrist Lars Oeschey, der auch unter dem Pseudonym -zardoz- verschiedene Projekte veröffentlicht, anfängt an neuem Material zu basteln. Mit seiner langjähriger Erfahrung und einer Vorliebe für extreme Genres verpasst dieser RALF DEE’s Blues Riff orientierten Songs durch druckvolle Beats und schicke Sounds ein erfrischend modifiziertes Gewand. RALF DEE singt dazu über die Zeit, die man im Leben noch hat und vergleicht diese mit dem Inhalt einer Candy Box. Er widmet sich dem Herbst, der durchaus auch als Lebensabschnitt interpretiert werden kann, bringt seine Gedanken und Erfahrungen nach einer Augen-OP zum Ausdruck und charakterisiert den Dampfplauderer Gert, den sie früher Treg nannten. Die Symbiose funktioniert und der Grundstein für die erste EP ist gelegt. Für die finalen Vocal-Recordings und den letzten Schliff wird noch Dennis Kizilirmak mit an Bord geholt und so entsteht im Spannungsfeld zwischen Techno, Industrial, Blues- und Garage- Rock die EP Candy Box, die seit 14.05.2021 erhältlich ist.

Bald wird man RALF DEE dann auch mit Gitarre, Bottleneck und digitaler Unterstützung live erleben können.

 

Deep Electronic Garage Blues – RALF DEE’s musical transformation in the year, in which suddenly everything was different.

RALF DEE is a solo-artist from Germany with an affinity for Blues and American Roots Music. He has released an EP, three albums and four singles since 2009 and played numerous gigs. In 2017 Glück gehabt, the first album with German lyrics came out. Since then he has been writing in German language continuously and varies his own style somewhere from acoustic Folk to handmade bluesy Rock sounds.

In the beginning of 2020 he would hardly have imagined to produce any kind of electronic music, but during the lockdown in spring he became more experimental. The single Regen, Regen komm (Release July 17 2020), which resulted from his first online project together with sound engineer and producer Dennis Kizilirmak already indicates a new path. In September RALF DEE started working on new material in another online collaboration together with sound twiddler and guitarist Lars Oeschey, who also releases various projects under the pseudonym -zardoz-. Long experienced and with a preference for extreme genres, Lars Oeschey knows how to modify RALF DEE’s Blues Riff oriented songs with powerful beats and fancy sounds and provides them with a fresh new outfit. In addition Ralf Dee sings about the time you have remaining in life and compares it with the content of a Candy Box. He addresses himself to the Autumn, which can quite possibly be considered as a stage of life as well, expresses his thoughts and experiences after an eye surgery and characterizes the chatterbox Gert, whom they called Treg in his early days. The concept works well and the foundation for the first EP is laid. RALF DEE commissions Dennis Kizilirmak for the fine tunings again, and also records the final vocals in his studio. So the Candy Box EP (Release May 14 2021) emerges in the field of tension between Techno, Industrial, Blues- and Garage- Rock.

Soon RALF DEE will be performing new and older material with a guitar, a bottleneck and digital support live.